Wappen Denkershausen Wappen Stadt Northeim Mitglied im Kreisfeuerwehrverband Northeim © by Feuerwehr Denkershausen 2011 webmaster: oh webdesign: hamede Atemschutz in der Feuerwehr Denkershausen Die Fitness wurde zunächst über das vermehrte tragen von Atemschutzgeräten erreicht, als nächster Schritt wurde eine Laufgruppe gegründet. Unsere Bemühungen sollten dann auch bald schon belohnt werden, schnell sprach sich herum, dass in Denkershausen etwas geschieht. Bei diversen Einsätzen und Einsatzübungen konnten sich die anderen Wehren des Stadtgebietes und die Führungskräfte von unserem guten Ausbildungsstand und unserer hohen Motivation überzeugen. Im Jahr 2008 feierten wir einen ersten großen Teilerfolg, wir bekamen das dritte und vierte Atemschutzgerät und wurden zusammen mit der Ortsfeuerwehr Hillerse die Atemschutzreserve für das Stadtgebiet Northeim. Wir hatten es geschafft, in gut zehn Jahren die Zahl unserer Atemschutzgeräteträger fast zu verfünffachen. Außerdem ließen wir seit Mitte der 2000er massiv Chemikalienschutzanzugsträger (CSA) ausbilden. Dies bedeutet, dass wir im Bezug auf Atemschutzgeräteträger unter den TOP 5 Wehren im Stadtgebiet Northeim sind. (Nebenbei: Dies bedeutet in Hinblick auf die Größe von Denkershausen, das 4% unserer Bevölkerung aktive Atemschutzgeräteträger sind. Ein Kleinstadt mit 10.000 Einwohnern müsste hierfür 400 Atemschutzgeräteträger stellen! ) Zum Ende des Jahres 2011 werden wir voraussichtlich über annähernd zwanzig Atemschutzgeräteträger und zehn CSA-Träger verfügen. Heute hat jeder Atemschutzgeräteträger eine hohe Zahl von Ausbildungsdiensten pro Jahr zu absolvieren. Unter anderem muss neben diversen Ausbildungsdiensten einmal pro Jahr die Atemschutzstrecke besucht, ein Notfalltraining und eine Heißausbildung mit Strahlrohrtraining in der Brandübungsanlage Bad Gandersheim durchgeführt werden. Die Tauglichkeit und Fitness wird alle drei Jahre durch die Arbeitsmedizinische Untersuchung G 26.3 überprüft. Zudem konnten unsere Träger in den vergangenen Jahren wertvolle Einsatzerfahrungen bei diversen Mittel- und Großbränden sammeln.  << zurück Eine Ortsfeuerwehr der Kreisstadt Northeim Unserer Facebookseite